Gaming Snack – Sechs gesunde Gamerfoods

14. Januar 2021 Lesezeit: 7 Minuten von Niels

Sie lesen gerade:
Gaming Snack – Sechs gesunde Gamerfoods
print comment zoom_out zoom_in

Pizzabrötchen, Kartoffelchips und Hot Pockets, die mit Mountain Dew heruntergespült wurden, mögen diesen knurrenden Magen zum Schweigen bringen, aber diese Gaming Snacks tun dir wahrscheinlich keinen Gefallen, egal ob es deine Hüfte (oder dein Gehirn betrifft). Tausche stattdessen den typischen Gaming Snacks mit diesen gesünderen, aber immer noch köstlichen Snack-Swaps ein.

Bei der Lebensmittelauswahl eines durchschnittlichen Spielers würde jeder Diätspezialist in Ohnmacht fallen. Eine Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, fand heraus, dass die Probanden während der Videospiel-Sessions tendenziell mehr essen, ungeachtet des Hungergefühls. Die Kombination aus stumpfsinnigem Mampfen übermäßiger Fette, Kohlenhydrate und Salz zusammen mit der sitzenden Natur von Videospielen verheißt einfach nichts Gutes für deine allgemeine Gesundheit – Gesundheitsfalle Gaming Snack.   

Gamerfood als gesunder Snack – Wie du deine mit Junk Food gefüllte Speisekammer loswirst und deine Ernährung neu starten kannst

Wenn dein Ziel gesündere Ernährung ist, sind diese Schränke voller zuckerhaltiger Snacks nicht sehr hilfreich. Der knifflige Teil liegt darin, herauszufinden, an welchem Gaming Snack man naschen kann, ohne wesentlich aus der Spielroutine gerissen zu werden. Es gibt ein paar Schlüsselüberlegungen für spielfreundliches Gaming Snack. Die Lebensmittel, welche sich als Gaming Snack eignen, müssen folgende Kriterien erfüllen:

  • Leicht zu greifen und mit einer Hand zu essen
  • Relativ fettfrei, um ölige und schmierige Finger zu vermeiden
  • Schnell zu machen zwischen Ladezeiten und Toilettenpausen
  • Die folgenden Snack-Swaps sollten für diese langen Spielsessions geeignet sein

Gaming Snacks Gamerfood

Gaming Snack – Geröstetes Pita-Brot

Vermeide: Kartoffel-Chips

Geschnittenes getoastetes Fladenbrot ist Geld ist das ideale Gaming Snack.

Okay, bevor du es anklopfst, versuche, das Fladenbrot in Dreiecke zu schneiden, sie schnell mit Antihaft-Spray zu bestreichen, nach Belieben Gewürze (Salz, vielleicht Knoblauchpulver oder Parmesankäse) hinzuzufügen und sie dann im Ofen 12-15 Minuten bei 200 Grad Celsius zu backen – das perfekte Gaming Snack.

Wenn du die gewünschte Knusprigkeit erreichst, nehmen sie das wunderbar süchtig machende Knuspern von Chips an, und du kannst sie in Hummus oder Avocadopüree (oder sogar Guacamole, wenn du die Muse dazu hast) für den Geschmack der nächsten Stufe tauchen. Außerdem bieten die Kichererbsen im Hummus etwas – etwas, was Chips mit Nacho-Käse-Geschmack nicht bieten. Und zwar zusätzliche Nährstoffe und Ballaststoffe, die helfen, den Cholesterinspiegel im Blut zu regulieren. Wenn du außerdem den höheren Proteingehalt und das größere Nahrungsvolumen (im Vergleich zu Chips) berücksichtigst, wirst du dich wahrscheinlich zufriedener fühlen.

 

Gaming Snack– Gemischte Nüsse mit Trockenfrüchten

Vermeide: Kekse

Kekse schmecken fantastisch. Jedoch bieten sie null Nährwert und verursachen wahrscheinlich einigen Frust, wenn die Krümel immer wieder auf deiner Tastatur oder deinem Schoß abblättern.

Entscheide dich für gemischte Nüsse als Gaming Snack mit Trockenfrüchten wie Feigen, Rosinen oder sogar dunklen Schokoladenstücken.  Die Nüsse ahmen das leichte Knirschen von Keksen nach (es sei denn, du bevorzugst weichere Texturen) und enthalten ein ähnliches Fett-Makronährstoff-Profil, wenn auch mit einfach und mehrfach ungesättigten Fetten. Während die meisten Nüsse (hier Nuss-Witz einfügen) anscheinend gesundheitsfördernd sind, fanden Forscher der Tufts-Universität heraus, dass vor allem Walnüsse aufgrund ihres höheren Gehalts an Omega-3-Fettsäuren positive Auswirkungen auf die Gehirnfunktion und das Gedächtnis haben können.

Und hey, vielleicht helfen dir diese Walnüsse dabei, dich daran zu erinnern, wo der dumme Camper war!

 

Gaming Snack – Gefrorene Trauben

Vermeide: Sour Patch Kids Süßigkeiten

Wenn du noch nie gefrorene Trauben gegessen hast, wirst du dich freuen. Jedes klitzekleine Fruchtstückchen sorgt für einen süßen und kühlenden Bissen, und sie sind superleicht zuzubereiten. Werft sie einfach vor dem Spiel mindestens zwei Stunden in die Tiefkühltruhe, und schon kann es losgehen. Egal ob du die grüne, rote oder schwarze Sorte magst, alle Trauben sind köstlich und haben einen hohen Anteil an Antioxidantien. Wenn du dich nach dieser Säure sehnst, bieten grüne Trauben diesen lippenschmeichelnden Geschmack.

Einfach ausgedrückt: Trauben sind bei weitem eine nahrhaftere und verdammt leckere Alternative zu ungesundem Gaming Snack, wie Sour Patch Kids.

 

Gaming Snack – String Cheese and Beef Jerky

Vermeide: Nachos

Glibberiger Kunstkäse auf Tortilla-Chips ist sowieso die beste Nacho-Wette (ha!) für einen unsauberen Snack und eine Spielsession. String Cheese und Beef Jerky sind weniger lästig, liefern reichlich sättigendes Protein, damit du dich länger satt fühlst. Außerdem helfen sie dir durch Kupplungssituationen Höchsteleistungen abzuliefern. Wenn du die noch einen Schritt weiter gehst, kannst du den Käse auf einem Stück Dörrfleisch leicht schmelzen lassen. So erhältst du die Kombination für proteinreichere Nachos. Es gibt viele gute, magere Dörrfleisch-Optionen (ich habe sogar Strauß, Truthahn, Büffel und Lachs im Supermarkt gefunden), obwohl ich das Dürrfleisch von  Slim Jim wahrscheinlich wegen seines lächerlich hohen Fett/Protein-Verhältnisses und fragwürdiger Proteinquellen auslassen würde.

 

Gamerfood – Hart gekochte Eier

Vermeide: Hot Pockets

Basierend auf wirklich starken Anekdoten, haben Hot Pockets durch deren geschmolzene heiße Füllung viele verbrannte Zungen verursacht. Für einen befriedigenden Snack, der noch mit einer Hand gegessen werden kann, probiere hart gekochte Eier als Gaming Snack.

Obwohl Eier einen schlechten Ruf haben, weil sie mit einem erhöhten Risiko für Herzkrankheiten in Verbindung gebracht werden, sind Eier im Allgemeinen gesund – solange du gesund bist. Die Forschungsergebnisse dieser Studie im Bereich Diabetes Care warnen. Jedoch diejenigen mit Stoffwechselstörungen, wie zum Beispiel Typ-2-Diabetes, etwas vorsichtiger zu sein. Gesunde Menschen brauchen sich in den meisten Fällen keine Sorgen über den Cholesterinspiegel im Eigelb zu machen, denn es gibt viele Hinweise darauf, dass der Verzehr von Eiern dem Cholesterinspiegel zugute kommt.

Also esst das ganze Ei, einschließlich des Dotters. Das Eigelb enthält Tonnen von Vitaminen und Cholin, einen essentiellen Nährstoff für die Produktion von Acetylcholin: ein Neurotransmitter, der für das Gedächtnis und die allgemeine Gehirnfunktion verantwortlich ist.

Koche einfach viele auf einmal ab und verbringe ein paar Minuten damit, sie zu schälen, um sie bereit zu haben. Du kannst den Geschmack noch etwas aufpeppen, indem du deine Lieblingsgewürze hinzufügst – eine Prise Salz, ein bisschen Pfeffer, geräucherte Paprika oder sogar ein bisschen Ramengewürz – oder sie in Marinade oder meine persönliche Lieblingssauce, die Sriracha-Sauce, tunkst. Das Schöne daran ist, dass sie im Vergleich zu einer Hot Pocket ebenso vielseitig wie kaloriensparend sind.

 

Gaming Snack – Sushi

Vermeide: Pizzabrötchen

Ein Teil des Reizes von Pizzabrötchen ist, dass man sie mit einer Hand essen kann, richtig? Nun, man kann auch Sushi mit einer Hand essen. Was für ein Zufall. Sie haben sogar eine ähnliche Form und eigenen sich super als Gaming Snack.

Japanische Küche ist vielleicht nicht für jeden etwas. Aber für den abenteuerlustigen Typ ist Sushi ein klarer Gewinner, besonders wenn man auf Lachsrollen steht. Lachs enthält einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). DHA hilft nachweislich bei motorischen Fähigkeiten und sogar bei kognitiven Störungen wie ADHS und Depressionen, was wahrscheinlich auf die Wirkung von Omega-3-Fettsäuren auf Neurotransmitter wie Serotonin und Dopamin zurückzuführen ist, die die Stimmung regulieren.

Kein Fan von Lachs oder rohem Fisch? Es gibt immer gekochte Sushi-Rollen. Sushi gibt es in mehr Arten, Geschmacksrichtungen und Stilen, als die typischen tiefgefrorenen Pizzabrötchen es je könnten. Entdecke die Speisekarte des örtlichen Sushi-Lokals zum Mitnehmen und finde heraus, was deinen Gaumen kitzelt und sich gut halten würde, wenn du es bei intensiven Marathon-Spielsessions als Gaming Snack weglassen würdest..

Gaming Snacks Gamerfood

Erinnere dich: Kalorien sind immer noch Kalorien

Obwohl jedes dieser Nahrungsmittel eine gesündere Alternative zu deinen traditionellen Snacks ist, können sie genauso kalorienreich sein wie die klassischen Snacks für Spiele. Je nachdem, was  und wie viel du isst macht es also rein kalorintechnisch keinen Unterschied. Wenn du viel mehr Kalorien zu dir nimmst, als du an einem Tag verbrauchst, wirst du allen Bemühungen zum Abnehmen nur entgegenwirken. Auch wenn das Gaming Snacks im Allgemeinen gesünder für dich ist. Wie bei allen Nahrungsmitteln musst du immer noch vernünftige Essgewohnheiten praktizieren. Wenn du schon dabei bist, steh ab und zu mal vom Sofa oder Schreibtisch auf.

 

Avatar

Über Niels

Hey, ich bin Niels und Founder von Cloud Minded.

In den letzten 10 Jahren habe ich mich intensiv mit Ernährung, Fitness, Biohacking und Nahrungsergänzungsmitteln beschäftigt um meine Leistungsfähigkeit auf allen Ebenen zu verbessern. Auf Cloud Minded schreibe ich nun regelmäßig über diese Themen um meine Erkenntnisse mit euch zu teilen.

Let's improve - together!

Peace, Niels.

 
Alle Beiträge von Niels anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

FAQ

Was sollten Gamer essen?
Ernähren Sie sich für leistungsfähiges Gaming gesund und ausgewogen, mit Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Geflügel. Einige gesunde Lebensmittel für Gamer sind Blaubeeren, Avocados, Walnüsse, grünes Blattgemüse, Lachs und kaltgepresstes Olivenöl.
Was sind 5 gesunde Gaming Snacks?
5 Gesunde Snacks, die Sie im Laden kaufen können. 1. Müsliriegel 2. Obst 3. Joghurt 4. Müsli 5. Gebratene Kichererbsen
Was sind gute Snacks für einen Zockerabend?
Kartoffelchips, Obst, Gegrillter Käse, Süßigkeiten, Jalapeño Poppers oder andere gebackene, mundgerechte Snacks. Für gesunde Alternativen solltest du unseren Beitrag lesen.
Was sind gesunde Snacks für den Abend?
Gemischte Nüsse. Rote Paprika mit Guacamole Griechischer Joghurt und gemischte Beeren. Apfelschnitze mit Erdnussbutter. Hüttenkäse mit Leinsamen und Zimt.
keyboard_arrow_up
Dein Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!